Termine


Mi, 01.02. 19:00 Uhr, Franz K. Reutlingen

 „Heiners Schmuckschatulle"

 

Laura Brückmann und Johannes Blattner von DieTanzKompanie by Gregory Darcy performen gemeinsam ein Duett bei Heiners Schmuckschatulle.

 


Fr, 03.02. ab 21:00 Uhr, Staatsgalerie Stuttgart

 „Weekend warm-up. Glitzer und Gift“  

 

Die Zwanzigerjahre – wer reagiert da nicht wie elektrisiert: Der Tag wird zur glitzernden Nacht, zum »Tanz auf dem Vulkan«. Clubs und Cabarets verwandeln

sich in Bühnen des Lebens. Unser Weekend warm-up dreht sich dieses Mal um das Glitzer und das Gift der Zwanzigerjahre – damals und heute – denn wie die Menschen zu George Grosz’ Lebzeiten sich berauschenden Festen hingaben, möchten auch wir eine glitzernde Nacht feiern.

Bei besonderen Kurzführungen und Show-Acts schlüpfen Conférencier Merlin Johnson sowie die Künstlerinnen und Künstler Stella Covi, Fanny di Favola, Johannes Blattner und Sascha Kommer aus dem Friedrichsbau Variété und der freien Tanz- und Theaterszene extra für diesen Abend in Rollen und Leben der Zwanzigerjahre. Klassische Kurzführungen zur Ausstellung lassen euch an dem Abend tiefer in die Werke von George Grosz und seinen Zeitgenossen eintauchen.

Im Vortragssaal gibt es elektronische Sounds der 2020er-Jahre und passende Drinks. Mit den DJs Minimalte & Karaat b2b Dimitrios & Vincenzo, Sayuri b2b Alexander Maier und Clochard b2b Milan. Laurenz Theinert schafft dazu mit seinem weltweit einzigartigen »visual piano« live raumfüllende Projektionen. Auch die ein oder andere Überraschung halten wir für euch bereit – so werdet ihr auch Dragqueen Emily Island begegnen!

Fr 3.2. | 20.00 – 5.00 Uhr | 10 € Early Bird, 13 € VVK zzgl. Vorverkaufsgebühr

| 16 € AK

Freier Eintritt für Mitglieder der Jungen Freunde Staatsgalerie


Fr, 17.02. ab 20:00 Uhr, Produktionszentrum Stuttgart

 „Saal Frei 24"“  

 

Infos in Kürze...


Fr, 15.03. ab 20:00 Uhr, Rotebühlplatz Theater Stuttgart

 „Stuttgart Solo Choreo 2023"“  

 

Choreografie: Sound of Rain

Performance: Johannes Blattner

 

Mehr Infos in Kürze...